Autor Thema: homöopathisches Mittel bei leichten Nervenschmerzen  (Gelesen 8729 mal)

Ema72

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Weiblich
homöopathisches Mittel bei leichten Nervenschmerzen
« am: März 08, 2014, 08:55:35 Nachmittag »
Gegen akute Nervenschmerzen hilft mir mitunter Hypericum perforatum (aus Johanniskraut gewonnen) in einer hohen Potenz D30 zumindest aber D12. Kann auch bei Missempfindungen (Ameisen laufen, Kribbeln,..) und Taubheitsgefühl angewendet werden.....hat keine NW....

einfach ausprobieren,
eure Ema
« Letzte Änderung: März 08, 2014, 09:04:51 Nachmittag von Ema72 »
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen.