Autor Thema: beneficial use of steroids....  (Gelesen 9123 mal)

Ema72

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Weiblich
beneficial use of steroids....
« am: März 15, 2014, 07:17:06 Vormittag »
Über den Einsatz von Steroiden (Cortison) bei HNPP gibt es nur sehr wenig Literatur. Trotzdem finde ich es gut, dass es Ärzte gibt, die sich das im Einzelfall getrauen und den Erfolg dann als case reports auch publizieren....
Was man hier auch nachlesen kann ist, dass ein entzündlicher Prozess im Einzelfall im MRT nachgewiesen werden konnte. Das würde unsere Hypothese eines "Schubes", bei einigen unter uns, untermauern.
Jedenfalls sollte dieser bei einem schlimmen Schub ausgeschlossen werden, damit nichts übersehen wird, sollte ein solcher tatsächlich beteiligt sein.
 Für entzündliche (oder autoimmunologische?) Prozesse stehen eine Reihe von Medikamenten zur Verfügung, die natürlich für andere Diagnosen zugelassen sind....

In den Literaturangaben dieses Papers findet sich unter Punkt 13 ein weiterer Hinweis für entzündliche Prozesse bei HNPP. Ich werde mir dieses Paper besorgen und dann übersetzt ins Forum stellen.

Diskutiert es mit euren Ärzten!
eure Ema

Hock S. Heng, Shan S. Tang, Sushma Goyal, Elisabeth Wraige et al. (2011): Beneficial use of steroids in hereditary neuropathy with liability to pressure palsy. Developmental Medicine & Child Neurology
Volume 54, Issue 2, pages 183–186, February 2012


http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1469-8749.2011.04131.x/full
« Letzte Änderung: August 13, 2014, 02:22:00 Nachmittag von Ema72 »
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen.