Autor Thema: Ich stelle mich vor ....  (Gelesen 11683 mal)

Christian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Ich stelle mich vor ....
« am: August 10, 2015, 09:25:27 Nachmittag »
Moin Moin Leute ,

ich bin Christian 26 Jahre alt und habe wie viele von euch HNPP.... Festgestellt wurde es als ich 15 war mit Nervenleitgewchwindigkeiten die den Arzt zum verzweifeln brachten ,da er dachte sein Gerät sei kaputt.... Nach der 3 ten Messung hat er es dann geglaubt und mich mit Verdacht auf MS in die Neurologie ins Weseler Krankenhaus überwiesen.... Alles möglichen teste wurden dort durchgeführt ...bei der laumbalpunktion wurde festgestellt das es kein MS ist .... Weiter ging die Reise nach Münster .... Diagnose :HNPP .... Seitdem habe ich das Gerede meiner Eltern und Freunde ignoriert und mich nie wieder Untersuchen lassen.... Immer wieder sind Beine Arme Hände oder Füße oberflächlich taub .... Meine Hände sind immer leicht geschwollen ... Ist das normal ? Bzw kennt das jemand von euch ? Die Schienbeine tun weh beim Joggen und ich habe öfters Kopfschmerzen .... Ansonsten mache ich alles worauf ich Lust habe... Ich habe bis vor 5 Jahren Handball gespielt aber aufgrund zu vieler Verletzungen aufgehört und 3 Jahre später mit Eishockey angefangen .... Ich komm soweit super klar .... Das einzige was mich furchtbar nervt sind die Hände ... Ich schraube viel an Autos und kleine Schrauben an schwerzugänglichen stellen rein zu schrauben  ist eine Qual ..... Und mein Handy fällt auch ständig runter ... Ich habe gegen die Empfehlung vom Arzt meine Ausbildung zum Schlosser gemacht und 5 Jahre schwer malocht .... Langsam mach ich mir dann doch einen Kopf um meine Gesundheit und wollte wissen was ihr mir da so an weiteren Untersuchungen bzw Ärzten empfehlen könnt und ob es evtl mittlerweile irgendwelche Therapien etc gibt ...
Beruflich umorientiert habe ich mich bereits ...
Schönen Gruß
Christian

Christian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Ich stelle mich vor ....
« Antwort #1 am: August 29, 2015, 04:02:22 Nachmittag »
Hallo,

vielen Dank für die vielen Informationen.... Nein in diesem cmt Register bin ich nicht eingetragen .... Habe direkt wieder Fragen .... Wie sieht es aus mit einer Berufsunfähigskeitsversicherung ? Habt ihr mit HNPP eine gefunden ? Ich wurde nicht aufgenommen ..... Gehen die Muskeln kaputt durch die Krankheit auch wenn ich regelmäßig Sport mache ? Ich habe damals noch gesagt bekommen man hat keine Schmerzen bei HNPP, das scheint sich ja geändert zu haben ... Gruß christian